Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Web Suchtberatung

Fragen und Antworten

Was ist Sucht?
Sucht ist eine Krankheit. Menschen, die diese Krankheit haben, haben keine Kontrolle mehr darüber, wie viel Alkohol sie trinken oder wie viel Drogen sie nehmen. Und ohne Hilfe können sie auch nicht damit aufhören.

Wenn ein Süchtiger krank ist, warum geht er dann nicht einfach ins Krankenhaus?
Antwort: Das liegt daran, dass ihm gar nicht klar ist, dass er krank ist. Selbst wenn er langsam merkt, dass ständig irgendwas schief geht, glaubt er nicht, dass der Alkohol oder die Drogen das Problem sind. Manchmal gibt er die Schuld dann anderen Leuten, manchmal sogar den eigenen Kindern oder er schiebt alles auf seine blöde Arbeitsstelle oder, oder, oder... Aber in Wirklichkeit sind Alkohol oder Drogen sein eigentliches Problem.

 

Wie kann man Sucht heilen?
Sucht kann man nicht heilen. Alkoholiker oder andere suchtkranke Menschen können die Krankheit nur zum Stillstand bringen, indem sie aufhören zu trinken oder Drogen zu nehmen. Sie können ein glückliches, gesundes und zufriedenes Leben führen.

Ich weiß, dass ich einen Alkoholiker nicht dazu bringen kann, mit dem Trinken aufzuhören.
Was kann ich tun, damit es mir selbst besser geht?
Sprich mit jemandem über das Problem, zu dem Du Vertrauen hast: z.B. mit einem Lehrer, den Du magst, mit einem Sporttrainer, einem Vertrauenslehrer. Oder ruf bei uns an. Wir arbeiten bei der Heidelberger Suchberatung. Wir hören Dir zu und nehmen dich mit deinen Problemen ernst.

 

 
Veranstaltungen
Mo. 21.01.2019, 16:00 bis 18:00 Uhr
Suchtberatung Wiesloch - offene Sprechstunde - Wiesloch
Suchtberatung Wiesloch
Mo. 21.01.2019, 16:00 bis 18:00 Uhr
Suchtberatung Schwetzingen Schwetzingen
Schwetzingen - offene Sprechstunde
Mo. 21.01.2019, 16:30 bis 18:00 Uhr
Suchtberatung Heidelberg
Selbsthifegruppe für Betroffene und Angehörige
Mo. 21.01.2019, 19:00 bis 20:30 Uhr
Nußloch Nußoch
Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige
Mo. 21.01.2019, 19:00 bis 20:30 Uhr
Walldorf Walldorf
Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehörige

weitere Veranstaltungen ...
Kalender
<<
OK
>>
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
29.
30.
31.